Sigma 90 mm 1:2,8 DG DN (C) FE-Mount

Sigma 90 mm 1:2,8 DG DN (C) FE-Mount

Artikelnummer: 040451090380
EAN-Code: 0085126261658

Das Sigma 90 mm 1:2,8 DG DN Contemporary FE-Mount ist ein kompaktes Festbrennweitenobjektiv im mittleren Telebereich, das speziell für die Nutzung an vollformatigen spiegellosen Systemameras entwickelt worden ist.

mehr lesen
639,- €
Sigma 90 mm 1:2,8 DG DN Contemporary
vorrätig
0% Finanzierung ab 53,25 € in 12 Raten

Zubehör

B+W Reinigungsset 5-teilig
Preis 26,08 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten

Kunden kauften auch

Peak Design Slide Lite Kameragurt Ash
Preis 69,90 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Peak Design Cuff Handschlaufe V2 Ash
Preis 39,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten
Peak Design Everyday Sling 3L Hellgrau
Preis 99,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Sigma 35 mm 1:2,0 DG DN (C) FE-Mount
Preis 639,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Zeiss UV Filter 55 mm
Preis 39,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten

Sigma 90 mm 1:2,8 DG DN Contemporary FE-Mount

Das kompakte 90 mm 1:2,8 Objektiv ist vielseitig einsetzbar und seine eindrucksvolle optische Leistung empfiehlt es für Portraits, Nahaufnahmen sowie die Fotografie bei Hochzeiten und anderen Veranstaltungen.

Das Sigma 90 mm 1:2,8 DG DN Contemporary ist ein leistungsfähiges, kompaktes und robustes Objektiv für jeden Tag, dessen Spiel aus hoher Detailschärfe und dazu kontrastierender Hintergrundunschärfe plastische und lebendige Bilder erzeugt.

Kompakte Festbrennweiten in Premiumqualität für spiegellose Systeme

Die Sigma I-Series besteht aus vollformattauglichen Objektiven, die Nutzern spiegelloser Systeme neue, bessere Alternativen geben – sowohl in der fotografischen Praxis als auch hinsichtlich der  beeindruckenden Bildergebnisse, die sich damit erzielen lassen. 

Ein entscheidender Vorteil spiegelloser Kameras liegt in ihren schlankeren Abmessungen, und das Sigma 90 mm 1:2,8 DG DN Contemporary ist dafür konstruiert, diese kompakten Kameras zu komplettieren, ohne dass man Kompromisse bei der optischen Leistung eingehen muss. Eine solche Verbindung herausragender optischer Qualität mit einer Kompaktheit, wie sie in Spiegelreflexsystemen nicht möglich war, weist den Weg in die Zukunft der Fotografie.

Überarbeitete optische Leistungsstandards in der Contemporary-Produktlinie

Das Sigma 90 mm 1:2,8 DG DN Contemporary kann sich einer herausragenden optischen  Abbildungsleistung rühmen und zeigt ein Auflösungsvermögen, das den aktuellen spiegellosen  Kameras mit hohen Megapixelzahlen gerecht wird.

Die optische Konstruktion nutzt die fortschrittlichsten Technologien, so dass das Objektiv unter anderem fünf SLD-Linsen besitzt. Damit wird der Farblängsfehler reduziert, der nicht nachträglich in der Kamera korrigiert werden kann, womit eine hohe Auflösung und eine klare Detailzeichnung ohne Farbsäume erreicht wird. Eine mit großer Präzision blankgepresste Asphäre sorgt gleichzeitig für eine hohe Kontrastübertragung feinster Details im Schärfebereich und ein schönes Bokeh ohne farbige Artefakte im Hintergrund – ein Bokeh, wie es nur ein Vollformat-Objektiv erzeugen kann. 

Das Objektiv ist auch im Hinblick auf eine kamerainterne Korrektur gerechnet. Dank dieser Strategie konnten sich Sigmas Objektiventwickler auf die Korrektur der Abbildungsfehler konzentrieren, die nur auf optischem Wege zu korrigieren sind, wodurch sich die Abbildungsleistung insgesamt verbessert, während Abmessungen und Gewicht des Objektivs reduziert werden konnten. 

Mit einer Naheinstellgrenze von 50 cm und einem maximalen Abbildungsmaßstab von 1:5 sind auch Nahaufnahmen möglich. Das Objektiv stellt Motive im Nahbereich frei, sodass der Fotograf feine Details betonen, aber auch abstraktere Kompositionen realisieren kann.

Der Autofokus wird von einem schnellen wie auch leisen Schrittmotor angetrieben, womit die  Scharfeinstellung bei Fotos ebenso gut wie bei Videos funktioniert. 

Die herausragende Fertigungsqualität in einer kompakten Form

Alle I-Series-Objektive sind reine Metall-Konstruktionen. Die präzise gefertigten Aluminiumkomponenten verleihen dem Tubus nicht nur ein schnittiges, elegantes Finish, sondern garantieren auch eine hervorragende Langlebigkeit, was die Qualität des ganzen Produkts verbessert.

Der Einsatz von Metallmaterialien auch im inneren des Gehäuses, sorgt für einen reibungslosen Betrieb des Fokus- und Blendenrings und für zusätzliche Robustheit.

Technische Daten
Optischer Aufbau
11 Elemente in 10 Gruppen
Bildwinkel27°
Anzahl der Blendenlamellen9
Kleinste Blende22
Naheinstellgrenze50 cm
Größter Abbildungsmaßstab1:5
Filterdurchmesser55 mm
Gewichtca. 295 g
Lieferumfang

  • Frontdeckel LCF55-01M (Magnetischer Metall-Objektivdeckel)
  • Frontdeckel LCF III 55 mm
  • Gegenlichtblende LH576-02
  • Rückdeckel LCR II