Samyang MF XP 10 mm 1:3,5 für Canon EF

Samyang MF XP 10 mm 1:3,5 für Canon EF

Artikelnummer: 040454251000
EAN-Code: 8809298885793

Das Samyang MF XP 10 mm 1:3,5 für Canon EF ist ein extrem weitwinkliges und zudem perfekt korrigiertes Objektiv für spannende Perspektiven in der Landschaft- und Architekturfotografie.
mehr lesen
1.099,- €
Samyang MF XP 10 mm 1:3,5
Lieferzeit 4-7 Werktage
0% Finanzierung ab 91,58 € in 12 Raten

Zubehör

Zubehör

B+W Reinigungsset 5-teilig
Preis 26,08 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten
B+W Reinigungsset
Preis 15,25 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten
Zeiss Reinigungskit
Preis 29,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten
Zeiss feuchte Reinigungstücher
Preis 9,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten

Samyang MF XP 10 mm 1:3,5 für Canon EF

Rekord: 10mm Brennweite mit f/3.5 auf Vollformat!
Dies ist das weltweit erste Objektiv, das eine mit f/3.5 sehr lichtstarke Brennweite von 10mm für Vollformatkameras ohne Fischaugen-Effekt bietet: Gerade Linien bleiben gerade, auch an den äußersten Rändern des Bildes. Die bei Weitwinkel-Aufnahmen so typische Beugung gerader Linien konnte so stark reduziert werden, dass sie praktisch nicht mehr erkennbar ist - siehe Beispielbilder.

Samyang XP 10mm F3.5 ist ein manuelles Hochleistungsobjektiv, optimiert und entwickelt für die neuesten DSLR Kameras

Das Objektiv wurde für Kameras mit 35mm Vollbildsensor entwickelt, um kristallklare Foto- und Videoaufnahmen zu ermöglichen. Es ist das lichtstärkste Objektiv seiner Art und ist perfekt für die neuesten DSLR- und DSLM-Kameras mit hoher Pixelzahl geeignet. Die hervorragende optische Auflösung des Objektivs erlaubt Fotos von über 50 Megapixel und ermöglicht das Filmen in 8K.

Einzigartige Perspektiven

Weitwinkelobjektive eröffnen einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten für Fotografie und Film. Kompositionen können völlig anders angelegt werden, da plötzlich so viel mehr aufs Bild passt, als man von normalen Brennweiten gewohnt ist. Zum Beispiel erfasst dieses Objektiv zwei im rechten Winkel aufeinandertreffende Straßen mit Leichtigkeit. Dieses Weitwinkelobjektiv eignet sich daher besonders für die Landschafts- und Architekturfotografie, aber auch für Innenräume (nicht nur für Makler).

Enorme Weite und große Schärfentiefe

Das Objektiv verfügt über eine außergewöhnlich kurze Brennweite. Mit einer Naheinstellgrenze von gerade einmal 26cm eignet sich das manuell fokussierbare Weitwinkelobjektiv besonders für scharfe und kontrastreiche Bilder aus kurzer Distanz. Dank der guten Lichtstärke von 1:3.5 sind auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen optimale Aufnahmen möglich.

Hohe Pixelzahl für exzellente optische Funktionalität

Die überragende Abbildungsleistung ist dem aufwändigen optischen System zu verdanken. Dieses besteht aus 11 Gruppen mit 18 Linsen und setzt damit Maßstäbe. Besonders zu erwähnen sind die drei asphärischen Linsen, drei ED-Linsen und eine HR-Linse. Die asphärischen Linsen (ASP) minimieren die Abbildungsfehler, indem sie ungewollte Lichtstreuung eindämmen. Die ED (extra-low distortion) Linsen verhindern chromatische Aberration. Die HR (high refractive) Linse optimiert den Strahlengang und sorgt so für ein klares und leuchtendes Bild. Mit diesen aufeinander abgestimmten hochpräzisen asphärischen und hochbrechenden Linsen werden die verschiedenen möglichen Abbildungsfehler minimiert, und es entsteht ein klares Bild. Insbesondere verfügt dieses Objektiv über eine ausgezeichnete Verzeichnungskorrektur und bietet eine exzellente Auflösung von der Mitte bis zum Rand. Die Gegenlichtblende verhindert zudem störenden seitlichen Lichteinfall und Linsenreflexionen, die zu Kontrastverlust führen würden.

Eingebauter Chip

Ein im Objektiv verbauter Chip, der über die Schnittstelle am Mount mit der Kamera kommuniziert, ermöglicht das Arbeiten mit Belichtungs- oder Programmautomatik. Zudem werden EXIF-Daten wie Blende und Fokuseinstellung übertragen. Auch ist es der Kamera so möglich, im Sucher oder auf dem Display zu signalisieren, ob das Motiv scharfgestellt ist. Über die Schnittstelle wird auch die Blende per Kamera eingestellt.

Vorteile eines Vollformatobjektives an einer Kamera mit APS-C Sensor

Das Samyang XP 10mm F3.5 ist für das Vollformat ausgelegt. Sie können es natürlich auch an Kameras mit kleineren Sensoren verwenden, zum Beispiel APS-C. Da vom Vollformat-Bildkreis des Objektivs ein entsprechend kleinerer Ausschnitt auf den Sensor auftrifft, ist auch der Bildwinkel ein geringerer (130° bei Vollformat, 104° bei APS-C an Canon EF). Die Bildinhalte des APS-C-Bildes sind also ein mittiger Ausschnitt aus dem, den eine Vollformat-Kamera abbilden würde. Aberration treten gerade bei weitwinkligen Objektiven üblicherweise am Rand auf, daher ist die Qualität für APS-C Kameras stets maximal.
Technische Daten
Farbe
Schwarz
Gewicht780 g
AnschlussCanon EF
kompatibel mitVollformat, APS-C
Linsen / Gruppen18/11
Naheinstellgrenze0,26 m
Filtergewinde-
Lichtstärke1:3,5
Fokussierungmanuell
Lieferumfang
  • Samyang MF XP 10 mm 1:3,5 für Canon EF
  • fest verbaute Gegenlichtblende
  • hochwertige Aufbewahrungstasche
  • Objektivdeckel