Fujifilm X-T5 silber Gehäuse

1 Aktion Rabattaktion

Fujifilm X-T5 silber Gehäuse

Artikelnummer: 040350150551
EAN-Code: 4547410486438

  • 40,2 Megapixel X-Trans CMOS 5 HR Sensor
  • X-Prozessor 5
  • Integrierte 5-Achsen-Bildstabilisierung (IBIS)
  • 6,2K/30p Videofunktion
mehr lesen
Preis vor Aktionen: 1.728,00 €
1 Hersteller Aktionen
- 100,00 €
Preis nach allen Aktionen 1.628,00 €
Sie zahlen heute 1.728,00 €
Vorher: 1.728,00 €
Fujifilm X-T5
ist bestellt

Zubehör

Fujifilm Videokurs - Die Einstellungen der X-T5 mit Michael Damböck
Preis 49,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Videokurs Capture One Pro
Preis 75,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Fujifilm MHG X-T5 Handgriff
Preis 149,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
SmallRig 3872 Retro Handheld Cage Kit für Fujifilm X-T5
Preis 189,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
Lieferzeit 4-7 Werktage
inkl. Versandkosten

Kunden kauften auch

Fujifilm NP-W 235 Akku
Preis 55,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Capture One Pro 23 Bundle
Preis 169,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Fujifilm BC-W 235 Doppelladegerät
Preis 53,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
ist bestellt
inkl. Versandkosten
SanDisk 128 GB SDXC ExtremePro 200MB/s
Preis 26,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten
Sony 64 GB SDXC Tough M
Preis 47,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
zzgl. Versandkosten
Fujifilm 33 mm 1:1,4 XF R LM WR
Preis 770,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten

Fujifilm X-T5 Gehäuse Silber


Hochauflösender X-Trans CMOS 5 HR Sensor und X-Prozessor 5 

Die X-T5 ist mit einem rückwärtig belichteten 40,2 Megapixel X-Trans CMOS 5 HR Sensor ausgestattet, der eine sehr hohe Auflösung ohne störendes Bildrauschen und damit eine insgesamt brillante Bildqualität liefert. Eine weiterentwickelte Pixelstruktur führt zu einer größeren Lichtmenge auf dem Sensor, sodass ISO 125 jetzt als Standard-Empfindlichkeit zur Verfügung steht und nicht mehr über den erweiterten ISO-Bereich gewählt werden muss. Der neue Sensor lässt sich zudem mit äußerster Präzision ansteuern, was ultrakurze Belichtungszeiten erlaubt. So wurde die kürzeste Verschlusszeit des elektronischen Verschlusses um 2,5 EV-Stufen von 1/32.000 Sek. auf jetzt 1/180.000 Sek. erhöht. Insbesondere bei Aufnahmen in hellen Umgebungen eröffnen sich durch den neuen Sensor neue kreative Möglichkeiten. So kann man beispielsweise an sonnigen Sommertagen oder auf der Skipiste den attraktiven Bokeh-Effekt mit geöffneter Blende erzielen oder schnelle Bewegungen mit ultrakurzen Verschlusszeiten in maximaler Schärfe einfrieren. 

Innovative Fotofunktionen 

Mit der Funktion „Pixel Shift Multi-Shot“ nimmt die Kamera nacheinander 20 hochauflösende Bilder im Rohdatenformat auf, wobei der Bildsensor nach jeder Belichtung minimal verschoben wird. Die so entstandenen Einzelfotos lassen sich mit der kostenlosen Software „Pixel Shift Combiner“ zu einer einzelnen Bilddatei mit einer Auflösung von 160 Megapixeln zusammenfügen. Die Funktion ist besonders interessant für die fotografische Dokumentation und Digitalisierung in den Bereichen Kunst und Kultur sowie für hochwertige Still Life- und Produktaufnahmen. Die Kamera verfügt über die Funktion „Haut-Effekt Weich“ für eine besonders attraktive Wiedergabe von Hauttönen. Die Nachbearbeitungszeit bei Porträtaufnahmen verkürzt sich deutlich, sodass hochwertige Bildergebnisse schneller denn je zur Verfügung stehen. Die X-T5 ist mit einem automatischen Weißabgleich auf Grundlage einer DeepLearning-Technologie ausgerüstet. Die Kamera erkennt noch präziser unterschiedliche Lichtquellen (z. B. Glühlampen) und justiert den Weißabgleich entsprechend. Die X-T5 bietet 19 Filmsimulationen, darunter „Nostalgisches Negativ“ für eine hohe Farbsättigung und weiche Tonwertabstufungen. Sie unterstützt das HEIF-Bildformat, das 10-Bit-Bilddateien liefert, die bis zu 30 Prozent kleiner sind als Standard-JPEG-Dateien. Mit der Integration dieser Funktion unterstreicht FUJIFILM seinen Ruf, Bilder von allerhöchster Qualität direkt aus den Kameras der X Serie zu liefern.

Integrierter Bildstabilisator und intelligenter Autofokus

Die kamerainterne Fünf-Achsen-Bildstabilisierung (IBIS) gleicht Kamerabewegungen über bis zu sieben Blendenstufen (EV)*2 aus. Selbst bei Nacht, in der Dämmerung oder bei anderen Situationen mit wenig Licht kann aus der freien Hand fotografiert werden. Der IBIS-Mechanismus ermöglicht über die hochpräzise Verschiebung des Bildsensors zugleich die „Pixel Shift Multi-Shot“-Funktion. Die X-T5 ist mit einem innovativen Autofokussystem ausgestattet, das es der fotografierenden Person erlaubt, sich ganz auf das Motiv und die Bildkomposition zu konzentrieren. Sie kann darauf vertrauen, dass die Kamera zuverlässig und präzise auf das Motiv scharfstellt. So bietet das Autofokus-System der X-T5 eine objektorientierte Motiverkennung basierend auf künstlicher Intelligenz. Der mittels Deep-Learning-Technologie entwickelte Algorithmus erkennt und verfolgt nicht nur Gesichter und Augen von Menschen, sondern hält auch Tiere, Vögel, Autos, Motorräder, Fahrräder, Flugzeuge und Züge zuverlässig im Fokus. Der 40,2 Megapixel X-Trans CMOS 5 HR besitzt mehr Phasendetektionspixel als die bisherigen Bildsensoren der X Serie, was im AF-S-Modus zu einer noch präziseren Fokussierung, zum Beispiel bei Landschafts- oder Porträtaufnahmen, führt. Ein neuer AF-Algorithmus zur Vorhersage von Objektbewegungen ermöglicht eine noch zuverlässigere Schärfenachführung bei der kontinuierlichen Scharfstellung (AF-C).

Komfortable Bedienung

Auf der Oberseite der X-T5 gibt es drei Einstellräder für Verschlusszeit, ISO-Empfindlichkeit und Belichtungskorrektur. Sie ermöglichen, ebenso wie der Blendenring vieler XF-Objektive, die Kontrolle der wichtigsten Belichtungsparameter auch bei ausgeschalteter Kamera. Die X-T5 wird damit zum idealen Werkzeug, um die eigene kreative Intuition direkt in den Prozess der Bildproduktion zu übertragen. Der neue LCD-Monitor bietet eine Auflösung von 1,84 Millionen Bildpunkten und lässt sich in drei Richtungen schwenken. Beim Fotografieren beispielsweise aus der Hüfte oder über Kopf bleibt das Display in der optischen Achse und ist stets gut ablesbar, sodass auch in fordernden Aufnahmesituationen ein komfortables und uneingeschränktes Arbeiten möglich ist. Der elektronische Sucher der X-T5 bietet ein hochauflösendes Sucherbild mit 3,69 Millionen Bildpunkten und 0,8-facher Vergrößerung. Die Darstellung ist optimal korrigiert und frei von Parallaxenfehlern und Verzeichnung, die ansonsten häufig bei Veränderungen der Augenposition in Erscheinung treten. Die Weiterentwicklung des IBIS-Mechanismus, des elektronischen Suchers und anderer Komponenten erlaubt eine kompakte und leichte Bauweise. Trotz ihrer Leistungsfähigkeit wiegt die Kamera gerade einmal 557 Gramm. Zudem wurde die Handhabung optimiert und die Bedienbarkeit der Einstellräder und Tasten verbessert. Das wetterfeste Gehäuse kann ohne Bedenken auch in feuchten und schmutzigen Umgebungen genutzt werden.

Fortschrittliche Videofunktionen

Die X-T5 zeichnet Videos im 6,2K/30p 4:2:2 10-Bit-Format auf. Im 4K HQ-Modus greift die Kamera beim internen Oversampling auf die Detailtiefe der 6,2K-Daten zurück, um ein 4K-Bild von überragender Qualität zu generieren. Die X-T5 unterstützt F-Log2, das einen erweiterten Dynamikumfang von mehr als 13 Blendenstufen und somit weiteres kreatives Potenzial in der Videobearbeitung bietet. In Kombination mit einem kompatiblen externen HDMI-Recorder von Atomos lassen sich zudem 12-Bit-RAW-Videodateien aufzeichnen und als Apple ProRes RAW*5 in 6,2K und mit Bildraten bis 29,97 Bildern pro Sekunde speichern. In Verbindung mit den Monitor-Rekordern der Blackmagic Design Video Assist 12G-Serie können die Video-Rohdaten als Blackmagic RAW in bis zu 6,2K-Qualität und 29,97 Bildern pro Sekunde gespeichert werden.

Optionales Zubehör

Der Handgriff MHG-XT5 ermöglicht bequemes und sicheres Fotografieren mit lichtstarken Objektiven oder langen Tele-Brennweiten. Der Handgriff wurde so gestaltet, dass sich Batterie und Speicherkarte bequem wechseln lassen, ohne ihn abnehmen zu müssen. Die Unterseite des Griffs dient als zugleich als Arca-Swiss-kompatible Schnellwechselplatte.
Technische Daten
Fujifilm X-T5 Gehäuse Silber
Effektive Pixelzahl
40,2 Mio. Pixel
Bildsensor
23,5 x 15,6 mm (APS-C) X-Trans CMOS 5 HR
ProzessorX-Prozessor 5
Display Schwenkbares 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen LCD mit ca. 1,84 Mio. Bildpunkten
Sucher 0,5 Zoll OLED Farbsucher mit ca. 3,69 Mio. Bildpunkten
Verschlusszeit bis zu (P Modus)
Mechanisch: 1/8000 Sek. Elektronisch: 1/80000 Sek
Videoaufzeichnung 6.2 K (6240x3150)
Empfindlichkeit ISO 80-51200, AUTO
Belichtungsprogramme
AE-Programmautomatik, AE-Zeitautomatik, AE-Blendenautomatik, Manuell
Konnektivität
Bluetooth + WiFi
Filmsimulation
19 Modi
Batterielaufzeit (CIPA Standard) Ca. 740 Aufnahmen (Economy-Modus), ca. 580 Aufnahmen (Normal-Modus)
Serienaufnahme Ca. 20 Bilder pro Sekunde
Bildstabilisierung  IBIS + OIS abhängig vom Objektiv
Gewichtca. 557 g (inkl. Akku und Speicherkarte)
Wetterfest Ja
Lieferumfang
  • Fujifilm X-T5 Silber
  • Lithium-Ionen Akku NP-W235
  • Stromadapter AC-5VJ
  • Steckeradapter
  • USB-Kabel
  • Kopfhöreradapter
  • Schultergurt
  • Gehäusedeckel
  • Blitzschuhabdeckung
  • Abdeckung Synchronisationsanschluss
  • Bedienungsanleitung