DJI RS 3 Combo

DJI RS 3 Combo

Artikelnummer: 070250170264
EAN-Code: 6941565930767

Mit jedem Detail bietet der DJI RS 3 Solo-Kameraleuten und unabhängigen Filmcrews flexible und effiziente Aufnahmeoptionen. Er bietet professionelle Stabilisierung in einem leichten, kompakten Formfaktor, effiziente Kontrolle für mehr kreative Freiheit und endlose Möglichkeiten.
mehr lesen
599,99 €
DJI RS 3:
vorrätig

Zubehör

DJI RS Gewinkeltes Multi-Kamera- Steuerkabel USB-C 30 cm
Preis 19,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
wird exklusiv für Sie bestellt
zzgl. Versandkosten

Kunden kauften auch

Sony NP-FZ100 Akku
Preis 67,89 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Peak Design Leash Kameragurt Schwarz
Preis 49,99 €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Sony Alpha 7 IV + Sigma 24-70 mm 1:2,8 DG DN Art 
Preis 3.299,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Sony SEL 70-350 mm 1:4,5-6,3 G E-Mount
Preis 699,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Tamron 28-75 mm 1:2,8 DI III VXD G2 für Sony FE-Mount
Preis 849,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten
Tamron 17-28 mm 1:2,8 DI III RXD Sony FE
Preis 799,- €
Profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie.
vorrätig
inkl. Versandkosten

Dji RS 3 Combo


Die Combo enthält zusätzlich einen Fokusmotor (2022), ein Stabbefestigungs-Set für Fokusmotor, einen Fokus-Zahnradriemen, einen Aktentaschengriff und einen Transportkoffer für mehr Funktionalität.

Jederzeit bereit
Mit jedem Detail bietet der DJI RS 3 Solo-Kameraleuten und unabhängigen Filmcrews flexible und effiziente Aufnahmeoptionen. Er bietet professionelle Stabilisierung in einem leichten, kompakten Formfaktor, effiziente Kontrolle für mehr kreative Freiheit und endlose Möglichkeiten. Der DJI RS 3 ist jederzeit bereit.

Sofort loslegen - Geschwindigkeit ist entscheidend
Mit zweilagigen Schnellwechselplatten ist die Montage einer Kamera auf dem RS 3 schnell und bequem, ohne dass der Gimbal nach dem Austauschen eines neuen Akkus oder einer neuen Speicherkarte neu ausbalanciert werden muss.
Ein neu hinzugefügter Drehknopf zur Feinabstimmung der Neigeachse ermöglicht es der Kamera, millimetergenau vor- oder rückwärts zu gleiten, um beim Objektivwechsel einfacher eine genaue Balance zu erreichen.

Automatische Achsensperren
Mit dem RS 3 können Sie sofort loslegen. Halten Sie bei ausgeschaltetem Gimbal die Netztaste gedrückt und die drei Achsen werden automatisch entriegelt und ausgefahren, sodass du in wenigen Sekunden mit der Aufnahme beginnen kannst. Drücken Sie einmal die Netztaste, und die Achsen werden automatisch gesperrt und wechseln in den Ruhemodus, wodurch Transport und Lagerung der Ausrüstung deutlich effizienter werden. Halten Sie die Netztaste gedrückt und der Gimbal wird automatisch gefaltet und verriegelt.

Bluetooth-Aufnahmetaste
Durch die Implementierung von Dual-Modus-Bluetooth kann der RS 3 die Aufnahme über Funk zu steuern[1], was Zeit und Mühe spart. Nach der ersten Bluetooth-Verbindung können Sie Video- und Fotoaufnahmen steuern, indem du einfach die Aufnahmetaste am Gimbal drückst. Zuvor verbundene Kameras können nach der ersten Verwendung automatisch wieder verbunden werden, sodass kein Steuerkabel für die Kamera erforderlich ist.

Immer stabil - Professionelle Stabilisierung
Hervorragendes Verhältnis von Gewicht zu Nutzlast: Mit einem Gewicht von nur 1,3 kg (inkl. Gimbal, Akkugriff und Schnellwechselplatten) kann der RS 3 problemlos in einer Hand gehalten werden, während seine Tragfähigkeit von 3 kg mehr als genug ist, um gängige Kameras, einschließlich der Sony A7S3 oder Canon R5 mit einem 24 bis 70 mm f/2,8 Objektiv zu tragen.

RS-Stabilisierungsalgorithmus der 3. Generation
Durch seinen neuen Stabilisierungsalgorithmus bietet der RS 3 in jedem Szenario eine deutlich verbesserte Stabilität. Laboruntersuchungen zeigen, dass der RS 3 eine um 20 % höhere Stabilität gegenüber dem RSC 2 bietet und mühelos Aufnahmen aus niedrigen Winkeln, beim Laufen oder den Wechsel zwischen hohen und niedrigen Positionen meistert.

Mehr als stabil
Falls du noch mehr Stabilität benötigst, schalten Sie  einfach den SuperSmooth-Modus ein. Mit dem SuperSmooth-Modus erhöht der RS 3 das Motordrehmoment, um die Stabilisierung weiter zu verbessern und selbst bei schnellen Bewegungen oder bei Verwendung von 100-mm-Objektiven stabile Aufnahmen zu liefern.

Schnelle Parametereinstellung:

1,8" OLED-Touchscreen

Verglichen mit dem Schwarz-Weiß-Bildschirm des RSC 2 ist der RS 3 mit einem 1,8" OLED Vollfarb-Touchscreen ausgestattet, der auch 80 % größer ist. Er unterstützt auch die meisten Einstellungen der Ronin App und bietet zusammen mit der neu gestalteten Benutzeroberfläche eine intuitive und präzise Steuerung.

Schneller Moduswechsel
Mit dem neuen Gimbal-Modusschalter können Sie schnell zwischen den Modi „Folgt mit Schwenken“, „Folgt mit Schwenken und Neigen“ und „FPV“ wechseln. Der FPV-Modus kann auch auf 3D 360° Drehung, Portrait oder individuell eingestellt werden, sodass du mit Ihrer Ausrüstung so schnell wie möglich loslegen können.

Anpassbares vorderes Einstellrad
Durch Drehen des vorderen Einstellrads können Sie Zoom oder Fokus steuern. Es kann auch angepasst werden, um Verschluss, Blende, ISO[2] oder Gimbal-Bewegungen der Kamera zu steuern, was es außergewöhnlich bequem für die Bedienung mit nur einer Hand macht.

Praktisches Kraftpaket - Effiziente Videoübertragung:

Bildkontrolle per Smartphone

Der RS 3 unterstützt den Ronin Videosender (früher bekannt als Ronin RavenEye)[3], um HD-Live-Feeds mit 1080p/30fps direkt auf ein Mobilgerät zu übertragen. Die maximale Übertragungsreichweite beträgt 200 m[4] und die Latenz beträgt nur 60 ms. [4] Ein Smartphone kann zur drahtlosen Bildkontrolle auch mit der Handyhalterung am NATO-Anschluss des RS 3 angeschlossen werden.

Integrierte Bildkontrolle und Steuerung
Stellen Sie die Kamerabelichtung direkt in der Ronin App[2] aus der Ferne ein oder steuern den Gimbal mit dem virtuellen Joystick, um eine integrierte Bildkontrolle und Steuerung zu erhalten.

Force Mobile
Mit dem Ronin Videosender kann ein Smartphone als Bewegungssteuereinheit verwendet werden, um den RS 3 für flexiblere und dynamischere Kamerabewegungen fernzusteuern.

Konzentrier dich auf die Aufnahme - Ein Akku für Profis:

Schnellverschluss-Design

Der neue Akkugriff des RS 3 verfügt über ein Kartuschendesign, das den Akkuwechsel erleichtert und im Vergleich zum RSC 2 kleiner bei der Aufbewahrung ist. Er kann auch separat vom Gimbal aufgeladen werden.

12 Stunden Akkulaufzeit + Schnellladung
Der neue Griff bietet eine verlängerte Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden[5], genug für ganztägige Aufnahmen. Er unterstützt 18 W PD Schnellladung mit einer Ladezeit von nur 2,5 Stunden. Er kann sogar während des Ladevorgangs verwendet werden, um den RS 3 nahezu unbegrenzt mit Strom zu versorgen.

Grenzenlose Kreativität

Intelligente Funktionen: Motionlapse | Verfolgen | Panorama

Hinweise:
  • Detaillierte Informationen zu unterstützten Kameramodellen finden Sie in der Liste kompatibler Kameras.
  • Kamerasteuerkabel erforderlich. Detaillierte Informationen zu unterstützten Kameramodellen finden Sie in der Liste kompatibler Kameras.
  • Separat erhältlich.
  • Getestet in einer geschlossenen Umgebung unter günstigen Bedingungen und einem ungehinderten Funksignal nach FCC- und SRRC-Standard (max. 100 m nach CE-Standard). Die tatsächlichen Ergebnisse können variieren.
  • Gemessen mit ausbalanciertem Gimbal, Ausrüstung in einem waagerechten und stationären Zustand und drei Achsen in einem aktiven Zustand.
Technische Daten
Gewicht
Gimbal: Ca. 990 g
Griff: Ca. 200 g
Erweiterungsgriff/Stativ (Plastik):
Ca. 183 g
Obere und untere Schnellwechselplatten:
Ca. 107 g
AbmessungenGefaltet: 254 × 230 × 68 mm
(L×B×H, ohne Kamera, Griff und
Erweiterungsgriff/Stativ)
Ausgefaltet: 364 × 187 × 170 mm
(L×B×H, Höhe inklusive Griff und
ohne Erweiterungsgriff/Stativ)
AnschlüsseStrom-/Kommunikationsanschluss
(USB-C)
HDMI-Anschluss (Mini-HDMI)
RSS-Kamerasteuerungsanschluss
(USB-C)
ErweiterungsanschlussZubehörschuh
Betriebstemperatur-20 °C bis 45 °C
Getestete Zuladung4,5kg
Max. steuerbare DrehgeschwindigkeitSchwenken: 360°/s
Neigen: 360°/s
Rollen: 360°/s
Lieferumfang
  • 1x Gimbal
  • Transportkoffer
  • 1x BG21-Griff
  • 1x USB-C-Ladekabel (40 cm)
  • 1x Aktentaschengriff
  • 1x Objektivhalterung
  • 1x Erweiterungsgriff/Stativ (Plastik)
  • 1x Schnellwechselplatte (Arca-Swiss/Manfrotto)
  • 1x Multi-Kamera-Kontrollkabel (USB-C, 30 cm)
  • 1x Schraubensatz