Panasonic DC-S1H Gehäuse

Artikelnummer: 040351480910
Hersteller Artikelnummer: DC-S1H
EAN: 5025232896776


Die Lumix DC-S 1 H wurde für den harten EInsatz am Set entwickelt. Dank der robusten, mehrfach versiegelten Konstruktion ist sie ein zuverlässiges Werkzeug sowohl im Studio als auch bei Außenaufnahmen. So sorgt zum Beispiel der neuartige Lüfter im Gehäuse der DC-S 1 H für eine unbegrenzte Aufnahmezeit - selbst beim anspruchsvollen 6K-Dreh.

Panasonic Lumix DC-S 1 H Gehäuse

Neu entwickelter Vollformat-Sensor mit Dual-Native-ISO-Technologie

Der innovative 24 MP Sensor mit Tiefpassfilter ist mit der Dual-Native-ISO-Technologie ausgestattet und mit einem Venus Engine Bildprozessor kombiniert. Dies führt zu hervorragender Bildqualität mit minimalem Rauschen, selbst bei schlechten Lichtverhältnissen. Daneben unterdrückt der Tiefpassfilter den eventuell störenden Moiré-Effekt, das heißt der Entstehung von Wellenmustern im Bild. Wann immer professionelle Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen erforderlich sind, die Vollformat-Systemkamera Lumix S1H ist stets einsatzbereit.

Unterschiedliche Aufnahmeformate für verschiedenste Anforderungen

Mit ihren verschiedenen Aufnahmemodi deckt die Lumix S1H alle Bereiche ab, von der Filmproduktion bis hin zu Fernsehübertragungen. Zusätzlich zu Cinema 4K/4K 60p/50p 4:2:0 10 Bit-Aufnahmen und Cinema 4K/4K 30p/25p/24p 4:2:2 10 Bit-Aufnahmen bietet sie ab sofort auch 6K/4K 4:2:0 10 Bit-Aufnahmen mit einem Seitenverhältnis von 3:2. Dank der perfekten Kombination aus Bildqualität, flexibler Mobilität und Leistungsfähigkeit ermöglicht die Lumix S1H völlig neue, kreative Aufnahmemöglichkeiten.

Interne 4:2:2-10-Bit-Aufnahmen / HDMI-Ausgabe

Ein sattes Farbprofil liefern die Internen Cinema 4K/4K 30p/25p/24p 4:2:2 10 Bit-Videoaufnahmen. Bei einer Aufnahme mit 10 Bit leistet die Kamera eine HDMI-Ausgabe mit 4:2:2 10 Bit und ermöglicht höchste Bildqualität mit einem externen Recorder. Das 4:2:2 10 Bit-Format liefert das rund 128-fache Datenvolumen von 4:2:0 8-Bit-Formaten und kann somit über eine Milliarde Farbnuancen wiedergeben. Dieses große Volumen an Farbinformationen ist besonders für eine dynamische und tiefgreifende Farbanpassung in der Postproduktion und für die Verwandlung von Tageslichtszenen in Nachtszenen wichtig.

V-Log/V-Gamut mit über 14 Blendenstufen

V-Log und V-Gamut sind kompatibel mit Cinema VariCam Look, verfügen über 14+ Blendenstufen und bieten einbreites Farbspektrum an. Nutzer profitieren von einer beeindruckend präzisen Farbwiedergabe, subtilen Abstufungen von dunklen in hellere Bereiche sowie einer präzisen Farbsteuerung in der Postproduktion. Das Ergebnis ist eine hohe Farbqualität, die viel Raum für Kreativität lässt. Darüber hinaus istr das von der Lumix S1H aufgezeichnete Material kompatibel mit VariCam Material. Für eine noch bedienerfreundlichere Verwendung kann die kamerainterne LUT auf dem Display der Systemkamera angezeigt werde. Der V-Log der Lumix S1H bietet über 14 Blendenstufen, die den PQ-Bedarf von HDR abdecken, während der V-Gamut das gesamte HDR-Farbspektrum abdeckt und Nutzern so jederzeit und überall HDR-Aufnahmen ermöglicht.

Integrierter Lüfter

Die Lumix S1H ist doe erste Vollformat-Wechselobjektivkamera auf dem Markt, die standardmäßig mit einem Lüfter ausgestattet ist - eine Funktion, welche in der Regel nur professionelle Kamerasysteme leisten können. Der Lüfter ist Teil einer neu entwickelten Wärmeverteilungskonstruktion, die unbegrenzte Videoaufnahmen ermöglicht. Dabei ist er mit verschiedenen Einstellungen ausgestattet. So startet die Einstellung AUTO1 den Lüfter beispeilweise kurz nach Beginn der Aufzeichnung, um die Betriebstemperatur möglichst niedrig zu halten. Die Einstellung AUTO2 legt den Fokus auf einen leisen Betrieb und schaltet den Lüfter wann immer möglich aus. So können sich Nutzer vollkommen auf die Aufnahme konzentrieren.

Das staub- und spritzwasser geschützte Gehäuse Design sowie ein besonders leichter Betrieb runden das Gesamtpaket ab.


Unsere Zahlungsmöglichkeiten:

Paypal
VISA
Mastercard
Amazon Pay
Vorkasse
Abholung
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?

Wir beraten Sie gern! Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner:

Hinweise und Aktionen:

NEWSLETTER ANFORDERN