> Magazin > Test & Technik > Panasonic DC-G9 im Test

Panasonic DC-G9 im Test

Wir haben die Panasonic DC-G9 noch vor Verkaufsstart in der Praxis getestet. Mit welchen Eigenschaften sich die neue Lumix Systemkamera beweist, stellen wir nachfolgend vor.

Die Panasonic G9 verspricht Geschwindigkeit und Qualität in kompaktem Format. Mit Hybrid-Autofokus-Modul, doppelter Bildstabilisierung und 6k-Videofunktion ausgestattet bietet die neue Lumix Systemkamera hohes Potenzial für Foto- und Videografen. Dank Staub- und Spritzwasserschutz und Magnesiumgehäuse ist sie robust genug für Outdooraufnahmen bei Wind und Wetter.
Um die Panasonic G9 in der Praxis auszuprobieren, reiste unser Mitarbeiter Janko Cuden nach Cascais in Portugal, wo er die Kamera ausführlich testen konnte.

Eigenschaften der Panasonic DC-G9

 
  • Sensor ohne Tiefpassfilter
  • 20 Megapixel
  • 6k-Fotofunktion
  • 20B/s Serienbildfunktion bei kontinuierlichem Autofokus
  • Bluetooth
  • WiFi
  • doppelter SD-Kartenslot
  • Staub- und Spritzwasserschutz
  • großer OLED-Sucher
  • kompaktes Magnesiumgehäuse
  • frostsicher bis -10°
  • Schwenkdisplay
  • Statusdisplay
  • doppelte Bildstabilisierung durch gehäuseinternen Bildstabilisator

Panasonic DC-G9 im Test: Geschwindigkeit

In der G9 vereint Panasonic ein Hybrid-Autofokus-Modul mit einer Auslöseverzögerung von gerade einmal 0,04 Sekunden und eine Serienbildfunktion von bis zu 20 Bildern pro Sekunde bei kontinuierlichem Autofokus. Sollte dies mal nicht ausreichen, bietet die Panasonic G9 mit der 6k-Fotofunktion bzw. 4k-Fotofunktion die Möglichkeit aus einem Video mit 30B/s den perfekten Moment auszuwählen und als Foto mit 18 Megapixeln als Einzelbild zu speichern.
Der Autofokus der G9 arbeitet schnell und präzise - trotz Gegenlicht fokusiert die Kamera treffsicher. Dies beweist die Lumix bei dem Praxistest am Strand.

Panasonic DC-G9 im Test: Handhabung

Die drei Displays der Panasonic G9 verbessern die Handhabung in der Praxis enorm. Die G9 verfügt über einen 3-Zoll großen Schwenkdisplay, der sich klappen und neigen lässt. Dies ist besonders praktisch, fotografiert man mit Sonnenlicht im Rücken, um Spiegelungen zu vermeiden oder um bequem mit den Aufnahmeperspektiven spielen zu können. Bei Gegenlicht erweist sich der große OLED-Sucher der Panasonic G9 als vorteilhaft. Mit einer Vergrößerung und der hundertprozentigen Bildfeldabdeckung wird der komplette Bildausschnitt schon vor der Aufnahme im Sucher detailgetreu dargestellt. Über den dritten Display auf dem Gehäuse lassen sich die wichtigsten Kameraeinstellungen direkt korrigieren - perfekt zum komfortablen, schnellen Arbeiten.

Panasonic DC-G9 im Test: Gehäuse

Dank des Kameragehäuses aus Magnesium ist die Panasonic G9 leicht und robust. Abgedichtet vor Staub und Spritzwasser (kombiniert mit Objektiven mit Staub- und Spritzwasserschutz) eignet sie sich hervorragend für wetterunabhängige Outdooraufnahmen oder ein Fotoshooting am Strand. Auch für kältere Temperaturen von bis zu minus 10° ist die Lumix-Systemkamera gerüstet.

Panasonic DC-G9 im Test: Flexibilität

Wichtig für eine Kamera, die sich für den Alltag als auch für Reisen eignet, ist Flexibilität und eine kompakte Größe. Diesen Ansprüchen wird Panasonic mit der G9 mehr als gerecht: die Systemkamera ist über den USB-Anschluss zu laden, das macht sie unabhängig von einem festen Stromnetz und ermöglicht das Laden des Akkus auch unterwegs über einen Akku oder Anschluss im Auto. Neben dem kompakten Kameragehäuse sind auch die Kameraobjektive handlich gebaut. Außerdem verfügt die Kamera über zwei Bildstabilisatoren (einmal im Gehäuse, der zweite im Objektiv), die das Bild über mehrere Achsen stabilisieren. So kommt die Kamera in vielen Situationen auch ohne ein Stativ aus. Das macht die Panasonic Kameraausrüstung handlicher und den Fotografen flexibler.


Die Panasonic DC-G9 im Test: Unser Fazit

Mit der DC-G9 liefert Panasonic eine Kamera mit höchster Geschwindigkeit und Präzision in handlichem Format. Die Kamera ist schnell, robust, flexibel und praktisch konzipiert. Das Magnesiumgehäuse mit Staub- und Spritzwasserschutz machen die Kamera zu einem kompakten, leistungsstarken Allrounder. Somit stellt die Panasonic DC-G9 nicht nur den perfekten Begleiter für Reisen und längere Touren dar, sondern wird auch den Wünschen ambitionierter Foto- und Videografen gerecht.

Panasonic DC-G9 kaufen

Panasonic DC-G9 Gehäuse
Cashback
Panasonic DC-G9EG-K Gehäuse Schwarz
Die Panasonic G9 verfügt über ein schnelles Hybrid-AF-System, arbeitet mit doppelter Bildstabilisierung und zeichnet Videos in 4k bei 60 Bildern auf.
Abholung in einer Filiale prüfen
Düsseldorf
Schadow Arkaden
Noch wenige vorrätig

Duisburg
Sonnenwall 19
Nicht vorrätig

Frankfurt am Main
Roßmarkt 15a
Noch wenige vorrätig

Berlin
Filiale Grolmanstraße
Noch wenige vorrätig

Berlin
Filiale Schloßstraße
Noch wenige vorrätig

Krefeld
Hochstr. 28
Noch wenige vorrätig
Vorrätig
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
  • Versandkostenfreie Lieferung
  • Kostenlose Rücksendung ab 40€
  • Filialabholung möglich
Panasonic DC-G9LEG-K Kit mit Leica 12-60mm 2,8-4,0
Cashback
Panasonic DC-G9LEG-K Kit mit Leica 12-60mm 2,8-4,0
Die Panasonic G9 verfügt über ein schnelles Hybrid-AF-System, arbeitet mit doppelter Bildstabilisierung und zeichnet Videos in 4k bei 60 Bildern auf.
Abholung in einer Filiale prüfen
Düsseldorf
Schadow Arkaden
Vorrätig

Duisburg
Sonnenwall 19
Noch wenige vorrätig

Frankfurt am Main
Roßmarkt 15a
Noch wenige vorrätig

Berlin
Filiale Grolmanstraße
Noch wenige vorrätig

Berlin
Filiale Schloßstraße
Noch wenige vorrätig

Krefeld
Hochstr. 28
Artikel wird erwartet
Vorrätig
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
  • Versandkostenfreie Lieferung
  • Kostenlose Rücksendung ab 40€
  • Filialabholung möglich
NEWSLETTER ANFORDERN