> Magazin > Test & Technik > Fuji XT2 Test

Fuji XT2: Test und Vergleich zum Vorgänger XT1

Die Fuji XT2 übernimmt das klassische Design und die klassische Bedienung der XT1, ist aber nach dem neusten Stand der Technik ausgestattet. Wir testen die Fuji XT2 und vergleichen diese mit ihrem Vorgängermodell der XT1. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Merkmale und die größten Unterschiede zur XT1 vor. Nachfolgend unser Fuji XT2 Test.

Fuji XT2 Test: Die Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger

Gewicht und Abmessungen

Die Fuji XT2 unterscheidet sich äußerlich kaum von ihrem Vorgängermodell. Sie ist etwas größer und minimal schwerer geworden, doch dies ist kaum spürbar. Die Kamera liegt sehr angenehm in der Hand. Auch wenn die Fuji XT2 keine kleine Kamera ist, so unterbietet sie mit ihrer Gewicht und ihren Abmessungen alle aktuellen Top-Spiegelreflexkameras.

Joystick auf der Kamerarückseite

Neu bei der Fuji XT2 ist der Joystick auf der Kamerarückseite. Mit diesem praktischen Helfer ist es möglich die Fokuspunkte einzeln und schnell anzuwählen. Mit dem Joystick lassen sich auch deutlich vereinfacht Menü-Reiter auswählen.

Joystick an der Fuji XT2 Kamerarückseite
Display im Hochformat

Drei Wege Display

Eine zusätzliche Neuerung befindet sich am Display der Fuji XT2. Dieses lässt sich in drei Richtungen klappen und schwenken. Hiermit geht Fuji auf die Bedürfnisse der Fotografen ein, welche ihren Bildausschnitt über das Display wählen und eine Hochformataufnahme erstellen wollen. Dies ist äußerst angenehm und erleichtert das Fotografieren aus ungewöhnlichen Perspektiven.

Unser Fuji XT2 Test als Video

In unserem Video stellen wir die neue Fujifilm X-T2 vor und erklären, was sie von ihrer Vorgängerin unterscheidet und welche Vorteile sie gegenüber der X-T1 hat.

Fuji XT2 Test: Wie ist der Autofokus?

Der Autofokus der Fuji XT2 hat sich gegenüber der X-T1 ebenfalls deutlich verbessert. Die XT2 fokussiert schneller und präziser. Besonders hervorzuheben ist, dass bei der Fuji XT2 im Single Fokus Mode 325 Autofokus-Messfelder zur Verfügung stehen, welche auch einzeln angesteuert werden können.

Fuji XT2 Test: Wie gut ist die Bildqualität?

Die Fuji XT2 besitzt 24 Megapixel auf einem APS-C Sensor. Bei der XT1 sind es „lediglich“ 16 Megapixel. Die höhere Auflösung spiegelt sich in den Bildergebnissen auch wieder. Die Bildqualität ist überragend. Selbst in den hohen ISO-Bereichen liefert die Fuji XT2 beeindruckende Fotos. Und nein wir übertreiben hier auch nicht. Fuji hat mit der XT2 die JPG-Qualität so erheblich gesteigert, dass kaum ein Qualitätsverlust im Vergleich zur RAW-Aufnahme erkennbar ist. Somit ist es nicht mehr zwingend erforderlich alle RAWs nachzubearbeiten. Dies spart gerade im Alltagsgebrauch professioneller Fotografen, Blogger oder ambitionierten Hobbyfotografen viel Zeit bei der Bildbearbeitung.

Fuji XT2: Beispielbilder aus unserem Test-Shooting

Hier sind Fuji XT2 Beispielbilder. Fotografiert von Niklas Breuker auf seiner Reise in Amsterdam. Sehr gut zu erkennen ist, dass die integrierte Filterfunktion analoger Filme klasse umgesetzt wurde. Die Filter sorgen für den Look eines jeden Fotos.

 
panasonic-dmc-ft30-orange-frontansicht.jpg
panasonic-dmc-ft30-orange-frontansicht.jpg panasonic-dmc-ft30-orange-02.jpg panasonic-dmc-ft30-orange-03.jpg

Fuji XT2 Test: Serienbilder und optionaler Speed Handgriff

Der neue verbesserte Prozessor der Fuji XT2 sorgt für eine schnelle interne Bearbeitung und für eine höhere Serienbildgeschwindigkeit. Obwohl mehr Daten verarbeitet werden müssen schafft die Fuji XT2 acht Bilder pro Sekunde. Mit dem neuen Handgriff „Power Booster“ sind sogar elf Bilder pro Sekunde möglich. Im Handgriff für die XT2 lassen sich zwei Akkus unterbringen, sodass immer ausreichend Energie vorhanden ist.

Fuji XT2 tabellarischer Vergleich zum Vorgänger XT1

Features Fuji XT2 Fuji XT1
Bildprozessor APS-C X-Trans CMOS III:
  • 4x schnellere Verarbeitung der Bilddaten
APS-C X-Trans CMOS II:
  • schnelle Verarbeitung
ISO Bis zu Iso 12.800:
  • verbesserte Bildergebnisse vor allem bei schlechten Licht
  • Rauschen gleichbleibend gut, obwohl mehr Pixel
Bis zu ISO 6400:
  • Sehr gutes Rauschverhalten
Autofokus 325 Messefelder:
  • noch schneller und präziser fokussieren
49 Messfelder:
  • Extrem schneller Hybrid-Autofokus
Serienbilder 14 Bilder pro Sek 8 Bilder pro Sek
Video 4k Video 3.840 x 2.160 Full HD 1920 x 1080
Auflösung 24,3 Megapixel 16,3 Megapixel
Display
  • 7,6cm (3 Zoll) großes LC-Display :
  • Lässt sich in drei Richtungen klappen und schwenken
  • Etwas größer, liegt aber noch besser in der Hand
  • 7,6cm (3 Zoll) großes LC-Display
  • Liegt sehr gut in der Hand
Abmessungen 132,5 mm (B) x 91,8 mm (H) x 49,2 mm (T) 129,0 x 89,8 x 46,7 mm (B x H x T)
Sucher Echtzeit OLED-Sucher mit 2.36 Millionen: verbessertes Bild Echtzeit OLED-Sucher mit 2.36 Millionen

Unser Fazit zu unserem Fuji XT2 Test

Klasse! Die Fuji XT2 machte in unserem Test nicht nur Spaß, sondern lieferte erstklassige Bilder, sie ist extrem schnell und besitzteine sehr gute und innovative Bedienung. Die Fuji XT2 ist bestens geeignet für Profis und ambitionierte Hobbyfotografen.

Fuji XT2: Objektive

Die Fuji XT2 gibt es in zwei Ausführungen, als Gehäuse oder im Set (Gehäuse und Objektiv) mit dem FUJINON XF18-55mm F2.8-4 R LM OIS. Fuji bietet für den individuellen Bedarf hochwertige Objektive im gesamten relevanten Brennweitenbereich an. Hier unsere Empfehlungen

Fuji XT2 kaufen

Fujifilm X-T2 Gehäuse Schwarz
Leicht und kompakt und trotzdem leistungsstark - das ist die neue Fujifilm X-T2. Sie verbindet robuste Verarbeitung und klassisches Design mit modernster Technik.♪
Abholung in einer Filiale prüfen
Düsseldorf
Schadow Arkaden
Vorrätig

Duisburg
Sonnenwall 19
Vorrätig

Krefeld
Hochstr. 28
Noch wenige vorrätig

Berlin
Filiale Schloßstraße
Noch wenige vorrätig

Berlin
Filiale Grolmanstraße
Vorrätig
Vorrätig
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
  • Versandkostenfreie Lieferung
  • Kostenlose Rücksendung ab 40€
  • Filialabholung möglich
Fujifilm X-T2 Kit + XF 18-55mm Schwarz
Leicht und kompakt und trotzdem leistungsstark - das ist die neue Fujifilm X-T2. Sie verbindet robuste Verarbeitung und klassisches Design mit modernster Technik.♪ ♪
Abholung in einer Filiale prüfen
Düsseldorf
Schadow Arkaden
Vorrätig

Duisburg
Sonnenwall 19
Noch wenige vorrätig

Krefeld
Hochstr. 28
Noch wenige vorrätig

Berlin
Filiale Schloßstraße
Noch wenige vorrätig

Berlin
Filiale Grolmanstraße
Vorrätig
Vorrätig
Lieferzeit: ca. 1-2 Tage
  • Versandkostenfreie Lieferung
  • Kostenlose Rücksendung ab 40€
  • Filialabholung möglich
NEWSLETTER ANFORDERN