> FIT-Fotokurse

Fotokurse, Workshops und Vorträge

Anmeldung für die Fotokurse und Vorträge nur noch vor Ort oder per Telefon unter 0307928090 möglich!

Besuchen Sie uns auf den Foto Info Tagen und nehmen Sie an unseren kostenlosen Fotowalks, Shooting und Vorträgen teil. Hier finden Sie alle Termine im Rahmen unserer FIT in Berlin, Schloßstraße 96. Die Anzahl der Teilnahmen ist begrenzt. Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz!

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Treffpunkt für alle Shootings, Fotowalks und Vorträge je 10 min. vor Beginn an unserer Filiale, Schloßstraße 96 ist. Dort erhalten Sie Ihr Einlassbändchen, um an Ihrer Veranstaltung teilzunehmen. Für Anmeldungen mehrerer Personen geben Sie bitte dementsprechend Vor- und Nachname des Teilnehmers an.

Foto Info Tage: Unsere Trainer

Was gibt es Wissenswertes über mich? Ich beschäftige mich seit mehr als 15 Jahren...

Mehr erfahren...

Was gibt es Wissenswertes über mich? Ich beschäftige mich seit mehr als 15 Jahren mit der professionellen Sportfotografie. So bin ich an den Wochenenden regelmäßig in den Stadien und den Sport- und Schwimmhallen in und um Berlin unterwegs. Die Spiele der Fußballbundesliga, der Volleyball- und Handballbundesliga, aber auch gelegentliche Besuche von Basketball- und Eishockeyspielen gehören zu meinem regelmäßigen Programm. Mein persönlicher foto- und sporttechnischer Geheimfavorit ist aber der Rallyesport. Die Läufe zur Rallye-DM und zur Rallyeweltmeisterschaft in Deutschland, Frankreich und Polen bilden sicherlich die fotografischen Höhepunkte meines Fotojahres. Der Grund dafür ist leicht erklärbar: Ich war in den 80er und 90er Jahren als aktiver Lizenzfahrer "Berliner Meister im Rallyesport" und "Bester ADACRallyefahrer". Mittlerweile habe ich aber mehr Spaß daran gefunden, mein Wissen und meine Erfahrungen an engagierte Fotografinnen und Fotografen weiterzugeben. Seit 2017 bin ich Trainer der Canon Academy, der Canon Fotoschule und ergänze das Angebot mit einer Reihe von Seminaren zur Sportfotografie.

Richard Walch ist Extrem-Sport Fotograf und CANON Ambassador...

Mehr erfahren... Er wurde zum Profi Fotograf indem er Skifahrer und Snowboarder bei ihren Reisen um die Welt begleitet hat. Er ist spezialisiert auf Fotoproduktionen in schwierigen Situationen und unter extremem Druck für seine Kunden: Audi, Canon, Profoto, SanDisk, Bogner, Head, Redbull, BMW, Quant, Evoc. Seine Leidenschaft für Fotografie ist ansteckend. Seine Internationalen Abendteuer startete er im Alter von 16 Jahren – 30 Jahre später hat er einiges an Erfahrung sammeln können die er gerne mit Ihnen teilen möchte.

 

Ich bin Daniel und ich bin Fotograf. Ich wohne in Rheinbach und arbeite...

Mehr erfahren...

Ich wohne in Rheinbach und arbeite in meinem eigenen Fotostudio in Bonn. Ich mag Persönlichkeit und echtes Interesse an Menschen: Und am liebsten fotografiere ich alles, was mit Menschen zu tun hat. Für mich geht es in meiner Fotografie um mehr als die reine Abbildung von Personen: Authentische Portraits und fotografische Reportagen mit einer zeitlosen Bildsprache kennzeichnen meine fotografische Handschrift. Dabei widme ich mich intensiv den Menschen vor meiner Kamera. Die Bandbreite meiner fotografischen Tätigkeit reicht über das Portraitieren anspruchsvoller Privat- und Geschäftskunden, Künstler, Schauspieler und Autoren, umfangreiche Businessaufträge für Unternehmen, bis hin zu freien künstlerischen Arbeiten. Deutschlandweit bin ich im Rahmen von Workshops, Messen und Events als Fotograf und Referent unterwegs.

Christian kennt fast jede Kamera und jedes Bedienkonzept...

Mehr erfahren...

Christian kennt fast jede Kamera und jedes Bedienkonzept. Er liebt die Fotografie und weiß wie Kameras ticken. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Trainer im Kamera- und Unterhaltungselektroniksektor hilft er Ihnen das Maximum aus Ihrer Kamera zu holen. In seinen Workshops stehen der Spaß am Fotografieren und die einfache Anwendung im Vordergrund. Es geht immer um bessere Bilder. Seine vielen praktischen Übungen und die gezielten Tipps und Tricks helfen bei der einfacheren Bedienung Ihrer Kamera. Als Objektiv- und Zubehörprofi beobachtet er die neusten Trends und erklärt bei Bedarf auch WiFi, Smartphone, Sensortechnik oder Bildschirmtechnologien. Dabei erzählt er immer aus eigener Erfahrung und nutzt in den Workshops modernste Unterhaltungselektronik zur Bildpräsentation. Sein Herzblut gilt der digitalen Fotografie mit Systemkameras. Am liebsten nutzt er neue und alte hochwertige Objektive. Privat fotografiert er am liebsten „Street“ bei wenig Licht und Panoramen. Außerdem liebt er Fine Art Prints und wechselt Objektive im Schlaf. Christian Laxander ist seit 2007 als Trainer und Produktspezialist im Auftrag von Sony Deutschland tätig .Christian begeistert seine Teilnehmer. Er erklärt spannend, sehr strukturiert und passt das Lerntempo immer der Gruppe an. Man merkt sofort - er spricht aus Erfahrung und hat selbst riesigen Spaß am Fotografieren. Sein starker Praxisbezug macht es für Teilnehmer leicht die Inhalte zu verstehen. Christian geht stets auf Fragen ein, und schafft es schwierige Zusammenhänge einfach und anschaulich zu vermitteln. Seine Workshopteilnehmer schätzen am meisten, dass er immer den Nutzen in den Vordergrund stellt und dabei nie das Ziel „bessere Bilder“ vergisst.

Renés frühester Kontakt mit der Fotografie war mit sieben Jahren...

Mehr erfahren...

Renés frühester Kontakt mit der Fotografie war mit sieben Jahren. Seit über 20 Jahren in der professionellen Fotografie tätig. Ursprünglich im Bereich Fotohandel gelernt. Schwerpunktthemen: Hochzeitsfotografie / Werbung / Theater / Fotojournalismus / Veranstaltung / Konzerte / Freie Arbeiten / Architektur und Städtefotografie. Als Fototrainer Projekte mit Grundschüler, Jugendlichen und Erwachsenen und Menschen mit Handycaps. Seit 2009 u.a. für Cullmann als Repräsentant auf Hausmessen und Photokina tätig. Fotografie nebenberuflich aus Leidenschaft.

Marcel Lämmerhirt griff zum ersten Mal zu einer Kamera, als er mit Freunden Snowboarden war...

Mehr erfahren...

Mit der Zeit machte er sein Hobby dann zum Beruf. Seit 2005 ist Marcel auf das shooten von Action-Sportarten, Portraits und Lifestyle-Fotografie spezialisiert, mit einem starken Fokus auf Schneesport- und Werbefotografie. Marcel's kommerzielle Karriere begann mit Voelkl Snowboards und Blue Tomatoe, die immer noch seine stärksten Kunden sind. Im Laufe der Jahre hat er viele andere Kunden gewonnen, von Adidas und Red Bull über Apple und Nitro, bishin zu vielen weiteren Magazinen.

Christian kennt fast jede Kamera und jedes Bedienkonzept...

Mehr erfahren...

Peter Fauland, Jahrgang 1971, ist freiberuflicher Fotograf, der seit 2008 in seinem Berliner Studio in erster Linie Menschen vor der Kamera hat. Event- und Produktfotografie runden sein Angebot ab. Seit Anfang 2010 bietet er über die Fauland Photography School Workshops und Kurse an, um fotografisch Interessierten den Einstieg in die Fotografie bzw. die Weiterentwicklung und das Erarbeiten einer 'eigenen Bildsprache' zu vermitteln. Von der Grossformatkamera bis zu den spiegellosen Systemkameras der FUJIFILM X-Serie kommen hier je nach Arbeitsweise und thematischen Interessen der Schüler die verschiedensten Kameras zum Einsatz. "Für jede Aufnahmesituation gibt es das richtige Werkzeug, welches dann allerdings auch gekonnt eingesetzt werden will". In den Jahren 2004 bis 2008 dokumentierte Peter Fauland die Konstruktion und den Aufbau eines physikalischen Experiments am Teilchenbeschleuniger CERN in Genf und folgte seiner Leidenschaft für Schwarz-Weiss Landschaftsfotografie in der Wüstenregion nahe Page am Lake Powell, USA. Die hierbei entstandene Serie "Sandlines - The Wave" wurde mehrfach veröffentlicht und steht kurz vor einer Fortsetzung.

Unser Programm am Freitag

Unser Programm am Samstag

Samstag, 10:30 - 11:00 Uhr - Canon - Welches ist das richtige Canon System?

Welches ist das richtige Canon System? - Vortrag mit Richard Walch

Vollformat, APS-C, Mit Spiegel oder Spiegellos.
Richard Walch, Canon Markenbotschafter, hat mit allen Systemen fotografiert und zeigt Ihnen live an Hand
von Produktionen mit dem jeweiligen System wo die Vorteile eines jeden Systems liegen. Neben
spannenden Fotos erhalten Sie so eine Entscheidungshilfe für Ihren nächsten Kamerakauf.

Anmeldung vor Ort
Samstag, 10:30 - 11:30 Uhr - Sony Portrait-Fotografie mit Model - Outdoor

Sony Portrait-Fotografie mit Sony und Christian Laxander (max. 12 Teilnehmer)

Erleben Sie das Sony Equipment im Praxistest mit Model. Christian Laxander, hilft Ihnen mit seiner
langjährigen Erfahrung als Trainer im Kamera- und Unterhaltungselektroniksektor das Maximum aus Ihrer
Kamera zu holen. Er zeigt Ihnen die passenden Einstellungen für eindrucksvolle Portraitaufnahmen und
bringt Sie auf neue Bildideen.

Samstag, 11:00 - 12:30 Uhr - Panasonic Portrait-Fotografie mit Lumix G Kameras - mit Model

Panasonic Portrait Fotorafie mit Daniel Hammelstein (max. 12 Teilnehmer)

Fotograf Daniel Hammelstein aus Bonn ist für seine Portraits mit natürlichem Licht bekannt. Über das Portraitieren anspruchsvoller Privat- und Geschäftskunden, Künstler, Schauspieler und Autoren, umfangreiche Businessaufträge für Unternehmen, bis hin zu freien künstlerischen Arbeiten – Daniel Hammelstein arbeitet immer mit den Kameras von Panasonic Lumix. In seinen Fotowalks zeigt er, warum er dafür die spiegellosen Kameras von Panasonic Lumix nutzt und wie damit, auch ganz einsteigerfreundlich, ausdrucksstarke Portraits mit Charakter entstehen. Im Vordergrund stehen der praktische Einsatz der Lumix G Kameras, Kreativität und Bildgestaltung, der Einsatz von natürlichem Licht/Tageslicht und die Kommunikation mit dem Model. Des Weiteren wird während des Fotowalks ein Überblick mit Praxisteil zu den 4K/6K Fotofunktionen der Lumix G Kameras gegeben.

Samstag, 11:00 - 12:30 Uhr - Fujifilm X-System Fotowalk - mit Model

Fujifilm X-System mit Peter Fauland und Model (max. 12 Teilnehmer)

Wir machen Sie FIT in Sachen FUJIFILM X-System. Erleben Sie das ganze Kamera Lineup, die Objektive und Zubehör im Praxiseinsatz. Der erfahrene Fotograf nimmt Sie an die Hand und zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Bildidee direkt in der Kamera in die finale Aufnahme umsetzen. Keine trockene Theorie - hier überwiegt der Praxisteil mit Model. Es werden in begrenzter Anzahl Leihkameras zur Verfügung stehen.

Samstag, 11:15 - 12:00 Uhr -Nikon - Moments of Action mit Marcel Lämmerhirt

Vortrag: Nikon - Moments of Action mit Marcel Lämmerhirt


Während der Präsentation haben Sie die einmalige Gelegenheit, intensiv Wissenswertes über Marcels
Arbeit als Actionsportfotograf zu erfahren. „Ein Foto sagt mehr als tausend Worte“.
Inhalte Vortrag
• Ein Einblick in die Arbeiten von Marcel Lämmerhirt (Portfolio)
• Blick hinter die Kulissen - spannende Geschichten zu ausgewählten Bildern
• Aufnahmetechniken und Fototipps
• Ausrüstung und wie wird sie eingesetzt
 

 

Anmeldung vor Ort
Samstag, 11:30 - 13:00 Uhr - Canon - Modern Dance Outdoor Fotografie

Canon - Modern Dance Outdoor Fotografie mit Richard Walch (max. 12 Teilnehmer)

Auf dem Fotowalk mit dem Action Fotograf und Canon Ambassador Richard Walch erfahren Sie wie sie
Actions Draußen perfekt fotografieren können.
Mit der Unterstützung der Tänzer der Tanzschule Tanz Alex lernen Sie den Weg zum spannenden Bild.
Richard Walch - zeigt Ihnen den richtigen Winkel zu finden - die geeigneten Einstellungen an der
Kamera und wie Sie eine passende Location aussuchen um den Tänzer ins richtige Licht zustellen.
 

Samstag, 12:00 - 13:30 Uhr - Sony Kameras in Bewegung

Sony Kameras in Bewegung mit Christian Laxander (max. 12 Teilnehmer)

Erleben Sie das Sony Equipment im Praxistest mit Model. Christian Laxander, hilft Ihnen mit seiner
langjährigen Erfahrung als Trainer im Kamera- und Unterhaltungselektroniksektor das Maximum aus Ihrer
Kamera zu holen. Er zeigt Ihnen die passenden Einstellungen für eindrucksvolle Portraitaufnahmen und
bringt Sie auf neue Bildideen.
 

Samstag, 12:15 - 12:45 Uhr - Canon - Einstürzende Neubauten

Vortrag: Canon - Einstürzende Neubauten mit Olaf Franke

Die Bilder Ihrer letzten Städtereise stimmen Sie nachdenklich, denn selbst die fotografierten Neubauten scheinen kurz vor dem Umkippen zu stehen? 
Der Effekt der sogenannten „stürzenden Linien“, bei dem vertikale Linien und Kanten scheinbar auf einen gemeinsamen Punkt zustreben, tritt auf, wenn die Linien eines Abbildungsgegenstands nicht parallel zum Bildsensor liegen.
Der Effekt lässt sich teilweise mit Bildbearbeitungsprogrammen ausgleichen, deutlich bessere Ergebnisse erzielt man aber mit von Tilt- / Shift- Objektiven. 
In diesem Vortrag zeigt Olaf Franke die Vorteile und Funktionsweise der Tilt-Shift Objektiven. Im anschließenden Fotowalk (mit Anmeldung) können Sie die Objektive direkt in der Praxis testen.

Anmeldung vor Ort
Samstag, 13:00 - 13:30 Uhr - Zhiyun - Crane M-2

Vortrag: Crane-M2 – Der neue Gimbal von Zhiyun für alle Videoenthusiasten

Crane-M2 ist der ultimative kompakte Gimbal für Leichtbaukameras, Smartphones und Actionkameras. Aufgrund seiner Portabilität und Vielseitigkeit wird der Crane M2 ein heiß erwarteter Stabilisator für Vlogger, Journalisten und Filmanfänger sein. René Achenbach gibt Ihnen einen ersten Einblick über die vielfältigen Möglichkeiten des neuen Gimbals, noch bevor das Gerät auf den Markt kommt.

Anmeldung vor Ort
Samstag, 13:00 - 14:30 Uhr - Nikon Live-Shooting Breakdance – The Power of Lights

Shooting - Life-Shooting Breakdance – The Power of Lights - mit Marcel Lämmerhirt (max. 10 Teilnehmer)

Marcel Lämmerhirt ist bekannt für seine packende Lichtsetzung, die sich durch seine Arbeiten zieht und
welche seine Fotos leuchten lässt. Während des Life-Shootings haben Sie die Gelegenheit zuzuschauen
und später selber zu fotografieren. Dabei zeigt Ihnen Marcel wie die eleganten Bewegungen der
Breakdancer auf dramatische Weise in Szene gesetzt werden kann. Der Workshop beginnt mit
gemeinsamem Aufbau der Blitzanlage. Breakdance wird kurz erklärt, sehr wichtig um den Sport zu
verstehen und auf was es ankommt. Der Richtige Zeitpunkt muss wie bei vielen anderen Sportarten perfekt
„erwischt“ werden. Bevor es aber actionreich losgeht, werden als erstes Einzelportraits der Tänzer
fotografiert. Dabei wird das Licht immer wieder verändert um am Ende 3-4 verschiedene Lichtstimmungen
im Portrait zu erhalten. Später werden die rhythmischen Bewegungen der Breakdancer mit einem
spannenden Lichtaufbau in Szene gesetzt.
 

Samstag, 13:15 - 14:30 Uhr - Canon Einstürzende Neubauten

Fotowalk: Einstürzende Neubauten mit Olaf Franken (max. 12 Teilnehmer)

Die Bilder Ihrer letzten Städtereise stimmen Sie nachdenklich, denn selbst die fotografierten Neubauten scheinen kurz vor dem Umkippen zu stehen? Der Effekt der sogenannten „stürzenden Linien“, bei dem vertikale Linien und Kanten scheinbar auf einen gemeinsamen Punkt zustreben, tritt auf, wenn die Linien eines Abbildungsgegenstands nicht parallel zum Bildsensor liegen. Der Effekt lässt sich teilweise mit Bildbearbeitungsprogrammen ausgleichen, deutlich bessere Ergebnisse erzielt man aber mit von Tilt- / Shift- Objektiven. In diesem Fotowalk zeigt Olaf Franke die Vorteile und Funktionsweise der Tilt-Shift Objektive.

Samstag, 13:30 - 15:00 Uhr - Panasonic Portrait-Fotografie mit Lumix G Kameras - mit Model

Panasonic Portrait Fotorafie mit Daniel Hammelstein (max. 12 Teilnehmer)

Fotograf Daniel Hammelstein aus Bonn ist für seine Portraits mit natürlichem Licht bekannt. Über das Portraitieren anspruchsvoller Privat- und Geschäftskunden, Künstler, Schauspieler und Autoren, umfangreiche Businessaufträge für Unternehmen, bis hin zu freien künstlerischen Arbeiten – Daniel Hammelstein arbeitet immer mit den Kameras von Panasonic Lumix. In seinen Fotowalks zeigt er, warum er dafür die spiegellosen Kameras von Panasonic Lumix nutzt und wie damit, auch ganz einsteigerfreundlich, ausdrucksstarke Portraits mit Charakter entstehen. Im Vordergrund stehen der praktische Einsatz der Lumix G Kameras, Kreativität und Bildgestaltung, der Einsatz von natürlichem Licht/Tageslicht und die Kommunikation mit dem Model. Des Weiteren wird während des Fotowalks ein Überblick mit Praxisteil zu den 4K/6K Fotofunktionen der Lumix G Kameras gegeben.

Samstag, 13.30 - 15.30 Uhr - Fujifilm X Fotowalk - Streetart

Fujifilm X-Fotowalk - Streetart mit Peter Fauland (max. 12 Teilnehmer)

Wir machen Sie FIT in Sachen FUJIFILM X - System. Erleben Sie das ganze Kamera Lineup, die Objektive und Zubehör im Praxiseinsatz. Der erfahrene Fotograf nimmt Sie an die Hand und zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Bildidee direkt in der Kamera in die finale Aufnahme umsetzen. Keine trockene Theorie - hier überwiegt der Praxisteil. Es werden in begrenzter Anzahl Leihkameras zur Verfügung stehen.

Samstag, 13:45 - 15:00 Uhr - Alpha 7R IV Sneak Preview – Ein weiterer Meilenstein

Alpha 7R IV Sneak Preview – Ein weiterer Meilenstein mit Christian Laxander

Weltweit erster rückbelichteter Exmor RTM CMOS Vollformat Sensor mit 61 MP, bis zu 240 MP dank Pixel Shift Multi Shooting Funktion, die höchste Sucherauflösung aller Sony Kameras, Echtzeit-AF mit Augenerkennung für Fotografie & erstmalig auch für Filmaufnahmen und vieles mehr - Die neue Sony α7R IV strotzt vor Superlativen und wird damit zum neuen Flaggschiff der Sony α7-Serie. Entdecken Sie als einer der Ersten neue fotografische Ausdrucksmöglichkeiten durch eine unvergleichliche Bildqualität und Verarbeitungsgeschwindigkeit. Der erfahrene Fototrainer Christian Laxander, zeigt Ihnen die Vorzüge dieser Neuheit. 

Anmeldung vor Ort
Samstag, 14:00 - 15:30 Uhr - Modern Dance Outdoor mit Canon

Canon - Modern Dance Outdoor Fotografie mit Richard Walch (max. 12 Teilnehmer)

Auf dem Fotowalk mit dem Action Fotograf und Canon Ambassador Richard Walch erfahren Sie wie sie
Actions Draußen perfekt fotografieren können.
Mit der Unterstützung der Tänzer der Tanzschule Tanz Alex lernen Sie den Weg zum spannenden Bild.
Richard Walch - zeigt Ihnen den richtigen Winkel zu finden - die geeigneten Einstellungen an der
Kamera und wie Sie eine passende Location aussuchen um den Tänzer ins richtige Licht zustellen.
 

Samstag, 15:00 - 16:00 Uhr - Canon - Faszination Sportfotografie Vortrag

Vortrag: Faszination Sportfotografie mit Olaf Franke

Die Weitspringerin reißt jubelnd die Hände in die Höhe, ihre Finger deuten triumphierend in den Himmel. Und der Fußballer ist schier fassungslos und diskutiert wild gestikulierend mit dem Schiedsrichter über seinen Platzverweis, während sein Trainer die nächstgelegene Werbebande mit Fußtritten malträtiert. Ergänzt wird das Ganze durch großartige sportliche Zweikämpfe und überkochende Emotionen auf dem Spielfeld, am Spielfeldrand und auf der Tribüne. Das sind typische Bilder des Sports, die uns bei der Berichterstattung in Tages- und Sportzeitungen begegnen. Wer sich von diesen Szenen begeistern lässt, der denkt nicht sofort an die Frauen und Männer, die bei jedem Wetter hinter den Werbebanden in den Stadien sitzen. Allerdings möchten nicht wenige (semi-professionelle) Fotografen einmal neben ihnen Platz nehmen oder denken ernsthaft über ein hauptberufliches Engagement in der Sportfotografie nach.
Der Weg zum "tollen" Sportfoto ist mit einigen Hürden und einer Reihe von offenen Fragen gepflastert: Wie komme ich mit meiner Kamera an den Spielfeldrand? Welche Ausrüstung brauche ich wirklich? Welche Bildinhalte sind gefragt und was muss ich bei der Bildgestaltung beachten? Brauche ich einen Presseausweis? Welche Kamera und welche Objektive soll ich mir kaufen? Wie fokussiere ich schnell bewegende Motive?
Die Antworten auf einige dieser Fragen und einen Einblick in die faszinierende Welt der Sportfotografie gibt Ihnen Sportfotograf und Canon Academy Trainer Olaf Franke in einem spannenden, multimedialen Vortrag.

Anmeldung vor Ort
Samstag, 15:30 - 17:00 Uhr - Nikon Life-Shooting Breakdance – The Power of Lights

Shooting - Life-Shooting Breakdance – The Power of Lights - mit Marcel Lämmerhirt (max. 10 Teilnehmer)

Marcel Lämmerhirt ist bekannt für seine packende Lichtsetzung, die sich durch seine Arbeiten zieht und
welche seine Fotos leuchten lässt. Während des Life-Shootings haben Sie die Gelegenheit zuzuschauen
und später selber zu fotografieren. Dabei zeigt Ihnen Marcel wie die eleganten Bewegungen der
Breakdancer auf dramatische Weise in Szene gesetzt werden kann. Der Workshop beginnt mit
gemeinsamem Aufbau der Blitzanlage. Breakdance wird kurz erklärt, sehr wichtig um den Sport zu
verstehen und auf was es ankommt. Der Richtige Zeitpunkt muss wie bei vielen anderen Sportarten perfekt
„erwischt“ werden. Bevor es aber actionreich losgeht, werden als erstes Einzelportraits der Tänzer
fotografiert. Dabei wird das Licht immer wieder verändert um am Ende 3-4 verschiedene Lichtstimmungen
im Portrait zu erhalten. Später werden die rhythmischen Bewegungen der Breakdancer mit einem
spannenden Lichtaufbau in Szene gesetzt.
 

Samstag, 16:15 - 17:30 Uhr - Sony - Portrait im Studio - Live Shooting mit der Alpha 7R IV

Shooting: Sony - Portrait im Studio - Live Shooting mit der Alpha 7RIV (max. 12 Teilnehmer)

Fototrainer Christian Laxander stellt Ihnen die neue Sony α7R IV vor und bietet Ihnen die Chance als einer
der ersten in Deutschland das neue Sony α7R-Flaggschiff selbst zu testen. Nutzen Sie die Gelegenheit den
Sony-Spezialisten in entspannter Atmosphäre zur neuen Sony Alpha-Kamera zu befragen. Und die
Kamera bei einem Live-Shooting mit Model zu testen.

Samstag, 16:00 - 17:30 Uhr - Panasonic Portrait-Fotografie mit Lumix G Kameras - mit Model

Panasonic Portrait Fotorafie mit Daniel Hammelstein (max. 12 Teilnehmer)

Fotograf Daniel Hammelstein aus Bonn ist für seine Portraits mit natürlichem Licht bekannt. Über das Portraitieren anspruchsvoller Privat- und Geschäftskunden, Künstler, Schauspieler und Autoren, umfangreiche Businessaufträge für Unternehmen, bis hin zu freien künstlerischen Arbeiten – Daniel Hammelstein arbeitet immer mit den Kameras von Panasonic Lumix. In seinen Fotowalks zeigt er, warum er dafür die spiegellosen Kameras von Panasonic Lumix nutzt und wie damit, auch ganz einsteigerfreundlich, ausdrucksstarke Portraits mit Charakter entstehen. Im Vordergrund stehen der praktische Einsatz der Lumix G Kameras, Kreativität und Bildgestaltung, der Einsatz von natürlichem Licht/Tageslicht und die Kommunikation mit dem Model. Des Weiteren wird während des Fotowalks ein Überblick mit Praxisteil zu den 4K/6K Fotofunktionen der Lumix G Kameras gegeben.

Samstag, 16:30 - 18:00 Uhr - Modern Dance Outdoor mit Canon

Canon - Modern Dance Outdoor Fotografie mit Richard Walch (max. 12 Teilnehmer)

Auf dem Fotowalk mit dem Action Fotograf und Canon Ambassador Richard Walch erfahren Sie wie sie
Actions Draußen perfekt fotografieren können.
Mit der Unterstützung der Tänzer der Tanzschule Tanz Alex lernen Sie den Weg zum spannenden Bild.
Richard Walch - zeigt Ihnen den richtigen Winkel zu finden - die geeigneten Einstellungen an der
Kamera und wie Sie eine passende Location aussuchen um den Tänzer ins richtige Licht zustellen.
 

Samstag, 17:30 - 19:00 Uhr - Fujifilm - X-Live Cover Shooting mit Model

Fujifilm X-Live Cover Shooting mit Model mit Peter Fauland (max 12 Teilnehmer)

Schauen Sie unserem Fotografen Peter Fauland über die  Schulter, wenn live im Studio das Cover für eine CD oder ein Fashion Magazin  entstehen. Lernen Sie alle Schritte vom Posing, über die richtige Lichtsetzung  sowie die Aufnahmetechniken. Greifen Sie selbst zur Kamera und starten Sie  vielleicht Ihre neue Karriere.

NEWSLETTER ANFORDERN